So. Jun 23rd, 2024
Am 15. April wurde die 61. China Higher Education Expo in Fuzhou eröffnet.Unter den mehr als 50 akademischen Aktivitäten, die gleichzeitig zum Treffen abgehalten wurden, war die „akademische Aktivitäten der wissenschaftlichen Bildung mit hoher Qualität“ besonders auffällig.Im Forum teilten viele Experten und Wissenschaftler ihre Ansichten darüber, wie die wissenschaftliche Bildung in Grund- und Sekundarschulen durchführt.
In den letzten Jahren hat der Staat der wissenschaftlichen Bildung beispiellose Aufmerksamkeit gewidmet, und es ist beispiellos, die wissenschaftliche Bildung in der Schule und außerhalb der Schule zu fördern.Um zu verhindern, dass wissenschaftliche Erziehung in Missverständnisse eintritt, gibt es Probleme wie „was zu lehren, wie man lehrt und wer lehrt“ wissenschaftliche Bildung.Der Reporter befragte eine Reihe teilnehmender Experten.
Was zu lehren
„Nicht die Anordnung und Kombination von wissenschaftlichem Wissen“
Ist die Wissenschaftsbildung „Wissenschaft+Bildung“?
„Nehmen Sie ein wenig Kenntnis von Mathematik und nutzen Sie ein wenig Kenntnis von Grundschule, Junior High School und High School … Die Arrangement und Kombination werden zu einer wissenschaftlichen Erziehung. Dies ist ein Missverständnis der wissenschaftlichen Bildung.“ Xiangping, wissenschaftliche Erziehung ist weder ein einfaches Unterricht des wissenschaftlichen Wissens noch beschränkt sich die wissenschaftliche und technische Fachkräfte, sondern auf die Entwicklung der wissenschaftlichen Alphabetisierung „Lassen Sie die Schüler über Themen wie Wissenschaftler nachdenken.“
Aus der Sicht der philosophischen Perspektive von „einen Fuß, die Hälfte des Tages ist das Ende der Welt unerschöpflich“, ist das Material aus mathematischer Sicht unendlich geteilt. Aus der physischen Perspektive im Quanten kann es nicht weiter unterteilt werden.“Kinder glauben im Allgemeinen nicht, dass Material nicht unendlich gespalten ist, aber er wird sich an dieses Problem erinnern, um zu inspirieren, warum Sie nicht teilen können und wie man es teilen kann.“
Dies ist auch der Konsens von Experten.“Die wissenschaftliche Bildung konzentriert sich auf die Erweiterung der Fantasie und das Denken.“ students‘ curiosity, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, imagination, Vorstellungskraft, Vorstellungskraft, Vorstellungskraft, Vorstellungskraft, Vorstellungskraft, Vorstellungskraft, Vorstellungskraft, Vorstellungskraft, Vorstellungskraft, Vorstellungskraft, Vorstellungskraft, Vorstellungskraft, Vorstellungskraft, Vorstellungskraft, Vorstellungskraft, Vorstellungskraft, Vorstellungskraft, Vorstellungskraft und Vorstellungskraft, Vorstellungskraft, Vorstellungskraft und Phantasie, Erforschung von Verlangen und Denken Die Erkundung der Schüler und die innovative Denkqualität stimulieren die Schüler, um die Wissenschaft zu befürworten und unbekannte Interessen zu erforschen, die Bedeutung und den Wert der Wissenschaft zu verstehen, um sich an die Gesetze der Wissenschaft zu halten und den wissenschaftlichen Geist zu fördern. „
Daher schlug MA Luxing vor, dass die wissenschaftliche Erziehung in die Fähigkeit zur tiefen Denkweise der Abteilung eingebettet sein sollte, durch Inspiration, Unterricht, Projektbasis und interdisziplinäre Lernmethoden; Probleme.
wie man lehrt
„Beginnen Sie von der Puppe, kultivieren Sie nach dem Gesetz“
Wie man im Prozess der wissenschaftlichen Erziehung unterrichtet, ist auch ein häufiges Thema, das viele Lehrer in Kombination mit der Wachstumsphase der Schüler plagt.
„Die wissenschaftliche Erziehung besteht nicht aus, wenn Kinder mit Kindergärten frühzeitig programmiert werden. Es ist notwendig, nach den Kindern nach verschiedenen Entwicklungsstadien der Kinder zu unterrichten.“ Idee: Anbau und Interesse an der frühen Erkundungsstufe der Grundschule, die im anfänglichen Interesse am Anfang der Phase enthüllt, an wissenschaftlichen Untersuchungsaktivitäten und umfassenden Aktivitäten für wissenschaftliche und technologische Innovationen teilzunehmen und theoretische Interessen während der Entstehung von Talenten in Junior zu fördern High School und etablieren Sie einen gemeinsamen Ausbildungsmechanismus für wissenschaftliche Forschungsinstitutionen, höhere Schulen und Gymnasien.
„Viele Menschen denken, dass der Anbau innovativer Talente an Hochschulen und Universitäten beginnt. Tatsächlich ist der Anbau innovativer Talente in Grund- und Sekundarschulen wichtiger.“
Hu wehte weiter, dass es notwendig ist, ein hochwertiges Lehrplan -Lehrsystem zu etablieren, um das Konzept des Lehrplans für Grundschulbildung und die Konsistenz von Lehrideen zu gewährleisten.
Speziell im Schulklassenzimmer, Pei Xinning, Professor der Bildungsabteilung der East China Normal University und Executive Director des wissenschaftlichen Bildungsforschungs- und Lehrzentrums, ist der Ansicht, dass wissenschaftliche Untersuchungen zwar entsprechend der tatsächlichen Situation angemessen „Dimension“ sein können Lehrer und Schüler müssen immer noch „Denken, sagen, sagen, sagen“ drei wichtige Links, um „hohe Tarif“ zu erreichen.“Denken Sie über Probleme mit wissenschaftlichen Methoden wie kritisch, gefälscht und gefälscht und verwenden Sie offene Untersuchungen, Teamarbeit, Modellierung und andere wissenschaftliche Methoden, um zu praktizieren, und verwenden Sie wissenschaftliche Symbole und wissenschaftliche Konzepte, um zu erklären und auszudrücken.“
Wer wird unterrichten
Innovative Lehrer in der Praxis pflegen
Derzeit ist die Anzahl der wissenschaftlichen Lehrer nicht ausreichend und die Qualität ist nicht hoch.
Wie kann man ausgezeichnete innovative Wissenschaftslehrer pflegen?Huang Xiao, Dekan der School of Education der Zhejiang Normal University und Direktor des Forschungszentrums für wissenschaftliche Bildung, stellte vor, dass die Zhejiang Normal University im Mechanismus die School of Teacher Education einrichtete, um eine Rolle bei der „Führung“ bei der Ausbildung von Master zu spielen Abschluss in wissenschaftlicher Bildung.Auf der Ebene der Schule an Organisationsphysik, Chemie, biologischen und anderen verwandten Hochschulen unterstützen sie die Ausbildung und löst damit die Probleme der Ausbildung der wissenschaftlichen Lehrer und des Mangels an Wissen.In Bezug auf das Lehrplansystem ermöglichen es den Schülern, die wissenschaftlichen Geschichte, die wissenschaftliche experimentelle Lehrerforschung und andere Kurse zu setzen, die Methoden der wissenschaftlichen Forschung zu beherrschen und den wissenschaftlichen Geist zu verstehen. Die Schüler können die Schwierigkeit des wissenschaftlichen Unterrichts in Grund- und Sekundarschulen nach wissenschaftlichen empirischen Methoden untersuchen.
„Nur wenn der Lehrer wissenschaftliche Kompetenz hat, können wir die wissenschaftlichen Alphabetisierung der Schüler kultivieren. Praktische Probleme und Schneiden von Fragen in Praktika durch wissenschaftliche empirische Forschung zum realen Lehren und lösen Sie dann das Problem.“Wenn sie in Zukunft an Grund- und Sekundarschulen gehen, können sie Probleme finden und Probleme aus der Sicht der wissenschaftlichen Methodik lösen und zu hervorragenden Forschungserlebnissen werden, um ständig den Unterricht zu füttern.“
Pei Xinning ist der Ansicht, dass es notwendig ist, eine große Anzahl wissenschaftlicher Forschungsteams zu kultivieren, die sich der Grundlagenforschung verpflichtet, die theoretische und empirische Forschung der wissenschaftlichen Bildung in meinem Land vertiefen und eine große Anzahl akademischer Teams, Curriculum -Entwicklungsteams, kultivieren und auf eine große Anzahl von akademischen Teams, Curriculum -Entwicklungsteams, kultivieren und angewiesen sind. Lehrer und Lehrer, die sich für die Umwandlung der Grundlagenforschung in Lehranwendungen einsetzen.(Reporter Lin Huanxin)
Bericht/Feedback